Zerreißgerät

Die Zerreißgeräte von Schuh Anlagentechnik eignen sich für die Zerkleinerung von trockenen Stanz- und Abrissabfällen bei der Verarbeitung von Papier, Pappe und Karton zum Zwecke der anschließenden pneumatischen Förderung. Sie finden Anwendung überall dort, wo der Einsatz eines Förderbandes nicht gewünscht oder zweckmäßig ist.

Die Zerreißgeräte sind geeignet für Arbeitsbreiten von 450 mm bis zu 1.400 mm bei Materialdurchsätzen bis zu 3.000 kg/h und Antriebsleistungen zwischen 11 und 30 kW.



Anwendungsbereiche

  • Entsorgung von Stanzabfällen
  • Förderanlage für Wellpappe
  • Kartonagen