Jalousieklappen

Die Jalousieklappen von Schuh Anlagentechnik dienen als Drossel- oder Absperrklappe, sowie zur Druck- und Volumenstromregelung. Sie können entweder manuell, elektrisch oder pneumatisch betrieben werden.

Über außen liegende Zahnräder oder Gestänge werden die strömungsgünstigen Lamellen gemeinsam gleich- oder gegenläufig verstellt. Ein Abdeckblech schützt den Antriebsmechanismus vor außen anfallendem Schmutz und verringert die Verletzungsgefahr bei der Montage und Instandhaltung.

Die Klappen sind geeignet für Volumenströme von 1.000 bis 180.000 m³/h und einer großen Bandbreite an Druckniveaus bei Betriebstemperaturen bis zu 180°C.


Anwendungsbereiche

  • Absauganlagen
  • Lüftungsanlagen