hpl group beauftragt Schuh Anlagentechnik mit der Lufttechnik am Quarto Reversiergerüst

Ringe, Oberkochen

Die hpl-Group entscheidet sich für Lufttechnik von Schuh Anlagentechnik für die Erweiterungsmaßnahmen im Rahmen des Neubaus des Quarto Walzgerüst für den Bandstahlspezialisten C.D. Wälzholz am Standort Oberkochen.

Der Auftrag umfasst die Dunstabsauganlage, die Bandkantentrocknung und die Belüftung mit Wärmerückgewinnung aus der Motorenkühlung für den Hallenbereich mit Luftverteilung.

Die Lieferung ist für Mitte des Jahres, die Inbetriebnahme für das 3. Quartal 2018 geplant.

Die C.D. Wälzholz GmbH & Co.KG ist ein international agierender Hersteller von kaltgewalzten und wärmebehandelten Stahlbändern und Profilen. An weltweit 9 Standorten fertigen mehr als 2.400 Mitarbeiter 780.000 t hochwertige Stahlwerkstoffe pro Jahr.

Weiterlesen …

Erfolgreiche Inbetriebnahme der Zentralentsorgung für Randstreifen im Reinraum

 

Nach der Auftragserteilung der Firma BISCHOF + KLEIN im November 2016 vermeldet das Technikerteam von Schuh Anlagentechnik bereits im März 2017 die erfolgreiche Inbetriebnahme und Abnahme. Gegenstand des Lieferumfangs war die Neukonzeption und Komplettlieferung der Randstreifenentsorgung für die Blasfolienanlage inklusive Steuerung, Stahlbau, Montage und Inbetriebnahme.

 

Weiterlesen …

Erfolgreiche Inbetriebnahme der Randstreifenabsauganlage bei Technofol Kunststoffe in Harbke im Januar 2017

Bei dem zu entsorgenden Material handelt es sich um hochgefüllte Folien aus Titanoxyd oder Calciumcarbonat mit Materialstärken von 80 bis 400µm. Bei der Randstreifenabsauganlage werden die Rand- und Mittenschnitten am Vorschnitt und Wickler von der Absauganlage übernommen.

Weiterlesen …